Verordnungsweg

/Verordnungsweg
Verordnungsweg 2017-09-11T14:53:54+00:00

Wie bekomme ich eine logopädische Behandlung?

Der Weg zur Behandlung

  1. Eltern, Erzieher, Lehrer, Ärzte o. Ä. beobachten Auffälligkeiten der Sprache, des Sprechens, der Stimme, des Hörens, des Schluckens
  2. Abklärung durch Kinder-/Jugendarzt, Neurologe, HNO-Arzt, Kieferorthopäde oder andere Fachärzte
  3. Ausstellung des Arztes einer Verordnung (= Rezept) für die logopädische Therapie
  4. Termin vereinbaren: telefonisch, persönlich oder online

Sollte Ihr Arzt eine logopädische Therapie verordnet haben, nehmen Sie, bitte, Kontakt zu uns auf. Wir finden dann einen passenden Termin für Sie. Wenn wir gerade in Therapie oder beim Hausbesuch sind, ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Wir freuen uns auf Sie!